Sexualpädagogik

Die sexualpädagogische und präventive Arbeit von DONUM VITAE in Bayern richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Ziel der sexualpädagogischen und präventiven Arbeit von DONUM VITAE in Bayern ist ein  positiver Zugang zur eigenen Sexualität und eine verantwortungsvolle Gestaltung des Sexuallebens und der Partnerschaft.

Die sexualpädagogische und präventive Arbeit  beruht auf der Überzeugung, dass Sexualität zum Menschsein gehört und die Menschen als Mann und Frau prägt. Die sexuelle Entwicklung ist ein lebenslanger und vielschichtiger Prozess, in dem besonders Kinder und Jugendliche eine Unterstützung in der Identitätsfindung und glaubwürdige Ansprechpartner*innen brauchen.

     
    Reden wir

    gemeinsam über

    die schönste Sache

    der Welt!
    Die Teilnehmer*innen ERFAHREN
    • dass es vielfältige Haltungen und Einstellungen zur Sexualität gibt
    • dass die gleichgeschlechtliche Partnerschaft gleichberechtigt neben der heterosexuellen Partnerschaft steht
    • dass alle Fragen gestellt werden können und bestmöglich beantwortet werden
    • dass sexuelle Gefühle, Phantasien, Wünsche und Ängste normal sind und Raum finden  dürfen
    • einen Raum, in dem sie die Bedeutung von Sexualität, Sinnlichkeit und Erotik in der Gesellschaft und im privaten Bereich reflektieren können
    • die Bedeutung von Kommunikation in der Partnerschaft
    Die Teilnehmer*innen ERLEBEN
    •  dass sich die Gestaltung der Angebote an ihrer Lebenssituation, ihren Fähigkeiten und Fragen orientiert
    • dass sich die Gestaltung der Angebote am Prozess der Gruppe orientiert
    Die Teilnehmer*innen ERHALTEN
    • Informationen über körperliche und psychische Aspekte der Sexualität aller Geschlechter, über Fruchtbarkeit und Verhütung
    • Unterstützung bei der Entwicklung von Lebensentwürfen zur eigenen Partnerschaft, Familie und Sexualität
    • Anregungen zur Weiterentwicklung ihrer sexuellen Identität und Geschlechterrolle
    • Sie lernen Vorbilder kennen, die eine angemessene Sprache für Sexualität finden

     

    Eltern, Lehrer*innen und Fachkräfte ERFAHREN und ERHALTEN
    • Information und Wissen über die sexuelle Entwicklung, ihre körperlichen und psychischen Besonderheiten
    • Unterstützung beim Umgang mit Fragen und Problemen von Jugendlichen im Bereich der Sexualität, Identität und Orientierung
    • dass DONUM VITAE in Bayern auch in schwierigen Situationen beratend und begleitend zur Seite steht
    Unsere Angebote
    Individuelle Beratung zu Sexualität und Verhütung
    Wir nehmen uns Zeit für Sie ...

    ...um ihre Fragen zu beantworten, so dass Sie für sich einen guten und sicheren Weg finden, Ihre Sexualität zu leben und eine ungewollte Schwangerschaft zu verhüten.

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter:

    0821 / 45 08 888