Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite
Donnerstag, 08. Februar 2018

psychosoziale Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch

Was kann die Beratungsstelle für mich tun?

Die Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen von Donum Vitae bietet Beratung und Unterstützung für Paare mit Kinderwunsch

vor der Kinderwunschbehandlung:

Wir unterstützen Sie bei der Klärung wichtiger Fragen wie z. B.:

Was bedeutet ein Kind für mich und unsere Partnerschaft?

Welche Behandlungsmethoden kommen für uns überhaupt in Frage?

Wo sind unsere Grenzen bei der Behandlung?

während der Wartezeit auf das Behandlungsergebnis:

Wenn Sie verunsichert sind, sich belastet fühlen oder Angst vor dem Ergebnis haben, bieten wir Ihnen kompetente Ansprechpartner und Austausch an.

nach dem Ausbleiben einer Schwangerschaft:

Wir versuchen, mit Ihnen einen Weg durch diese schwere Phase zu finden, geben Zeit und Raum für Ihre Trauer, schauen gemeinsam, wie es weitergehen könnte und wer oder was Sie dabei am besten unterstützen kann.

wenn keine weiteren Kinderwunschbehandlungen mehr möglich sind

oder keine weiteren Behandlungen gewollt sind:

Wir unterstützen Sie beim Abschiednehmen von diesem Wunsch und erarbeiten mit Ihnen neue Perspektiven und Alternativen.

wenn eine Schwangerschaft entstanden ist:

Bei allen Fragen, die sich für Sie in der Zeit der Schwangerschaft stellen

(z. B. Pränataldiagnostik), sind wir ebenso für Sie da wie in der ersten Zeit nach der Schwangerschaft.

Wir bieten Unterstützung bei allen lebenspraktischen und finanziellen Fragen.

Unsere Beratung ist vertraulich und kostenlos.

 

Sie wollen mit Ihrem Partner / Partnerin unsere Abendsprechstunde nutzen ?

Wir sind neben den üblichen Öffnungszeiten jeden Mittwoch zwischen

16.oo und 19.oo für Sie da. Vereinbaren sie gerne einen Termin.

 

s. Presse, AZ Artikel: "Wenn der Kinderwunsch zur Qual wird"