Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite
Samstag, 05. Juli 2014

Ehrenamtliche von DONUM VITAE bei der Schule für Unternehmer

Am Samstag den 5.7.2014 trafen sich 17 Ehrenamtliche von DONUM VITAE Augsburg und Memmingen in Göggingen bei der Schule für Unternehmer.

Ehrenamtliche Mitarbeiter freuen sich über das Coaching von Gertrud Hansel.

Die Mitglieder der Fördervereine arbeiteten mit Gertrud Hansel, Schule für Unternehmer, an der Marke DONUM VITAE. Dass ehrenamtliche Mitarbeiter eines sozialen Vereins ein professionelles, unternehmerisches Coatching mag auf den ersten Blick widersprüchlich wegen.

Unternehmerisches Coaching für ehrenamtliche Mitarbeiter macht Sinn

Tastsache ist jedoch: Die Fördervereine sind dafür verantwortlich, die Schwangerenberatungsstellen, die zu 95 % staatlich finanziert sind, finanziell so abzusichern, dass die selbst zu erbringenden 5 % und sämtliche vom Staat nicht finanzierten Ausgaben gesichert sind. Zusätzlich ist es den Fördervereinen ein Anliegen kurzfristige Schnellhilfen für Notsituationen von Klientinnen zur Verfügung zu stellen. Ein kleines Unternehmen innerhalb des von der Landeszentrale München geführten Vereins, wodurch ein unternehmerisches Coaching großen Nutzen bringt.

In der Schule für Unternehmer „Neues dazu gelernt, Altes überdacht“

„Frau Hansel hat uns viele Anregungen, Mut zu neuen Wegen und eine positive Stimmung mit auf den Weg gegeben. Wir haben Neues dazu gelernt und Altes überdacht.“ berichtet Frau Kniele, Bevollmächtigte bei DONUM VITAE Augsburg. Alle fühlten sich in den freundlichen Räumen mit dem dazugehörigen Gärtchen der Schule für Unternehmer wohl und sind hoch motiviert mit kleinen Arbeitsaufträgen ins Wochenende gestartet.

Ehrenamtliches Engagement spielt große Rolle in Augsburg

Frau Klügel erzählt begeistert: „Ich habe Mittel an die Hand bekommen, die ich in meinen Alltag als Leiterin der Beratungsstelle einsetzen kann und Wege die mir Mut machen, dass wir unsere finanzielle Stabilität sichern können. Es ist für mich eine große Unterstützung, dass wir in Augsburg derart engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter haben, die sich in ihrer Freizeit für unsere Arbeit stark machen. Außerdem haben wir viel Spaß zusammen.

DONUM VITAE hilft Familien in allen Fragen zur Schwangerschaft und danach bis zum 3. Lebensjahr des Kindes. Der Aufklärungsunterricht von Grundschulen über Gymnasien, Förderschulen bis hin zu Schulen für Kinder mit Behinderungen ist ein wichtiger Aufgabenbereich. Neue große Themen sind Trauerarbeit und die Beratung von Kinderwunschpaaren.